Nächstes Heimspiel der MSG in der Abstiegsrunde

Die beiden ersten Spiele der Abstiegsrunde wurden leider verloren. Die knappen Ergebnisse und das Auftreten der MSG, die immer besser zusammenwächst, lassen aber auf die Rückspiele hoffen.

Die bisherigen Ergebnisse:

MSG – TuS Nieder-Eschbach……….27:35
Eintracht Frankfurt II – MSG……….28:23

Jetzt steht das nächste Heimspiel gegen die MSG Schwalbach/Niederhöchstadt an. Um das Selbstvertrauen der Mannschaft wieder herzustellen muss jetzt unbedingt ein Sieg eingefahren werden. Daher wird wieder um zahlreiche und lautstarke Unterstützung gebeten.

Abstiegsrunde der Männerspielgemeinschaft

Nach einer schlecht gelaufenen Hauptrunde in der Bezirksliga B des Bezirks Wiesbaden/Frankfurt müssen die Handballer der Männerspielgemeinschaft den schweren Gang in die Abstiegsrunde antreten.

Die Hauptrunde war von vielen erwartbaren aber auch vielen sehr knappen Niederlagen geprägt. Die MSG hatte viele Corona-bedingte aber auch verletzungsbedingte Ausfälle zu verzeichnen, die letzlich dazu führten, dass jetzt weitere sechs sehr schwere Spiele gegen den Abstieg anstehen.

Die Heimspiele werden an folgenden Terminen in der Halle der Realschule in Katzenelnbogen, Im Gänsberg 7 ausgetragen:

Sa. 23.04.2022 18:00 gegen TuS Nieder-Eschbach
Sa. 14.05.2022 18:00 gegen MSG Schwalbach/Niederhöchstadt
Sa. 28.05.2022 18:00 gegen Eintracht Frankfurt II

Die Mannschaft freut sich über jede Unterstützung, gerne auch lautstark.

Weihnachtsgrüße

Wir sagen DANKE! Danke für alles, was Ihr im letzten Jahr für unseren Verein geleistet habt und danke dafür, dass Ihr dem Verein treu geblieben seid und nie den Optimismus und die Zuversicht verloren habt. Und das war ja gerade während der „Corona-Zeit“ alles andere als einfach und gerade deshalb so bitter nötig! Wir wünschen allen Aktiven, Mitgliedern, Freunden, Partnern und Gönnern unseres Vereins ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest und einen „guten Rutsch“. Verbunden mit allen guten Wünschen für ein schönes und gesundes Jahr 2022!

Euer Vorstand

Lang ersehnter Saisonstart

Das kommende Wochenende starten wir endlich wieder in den Spielbetrieb und können unser spielerisches Können mit anderen Mannschaften messen.

B-Jugend

Es geht los am Samstag den 30.10.2021 in der Bezirksliga mit der männlichen B-Jugend um 13:45 Uhr auswärts gegen die HSG Westerwald.

Männer

Am Sonntag startet dann die neu gegründete Männerspielgemeinschaft MSG Katzenelnbogen/Klingelbach/Miehlen. Die MSG spielt im Hessischen Handballverband in der Bezirksliga B am Sonntag den 31.10.2021 um 16:00 Uhr auswärts gegen die TG Schierstein II.

Die jeweiligen Tabellen und Spielpläne findet ihr wie immer auf unserer Homepage unter der Rubrik “Spielpläne/Tabellen“.

Wir wünschen allen Aktiven eine erfolgreiche, verletzungsfreie Saison 2021/2022 und viel Spaß.

Euer Vorstand

Jahreshauptversammlung

24. September 2021
19:00bis21:00

Der Vorstand des Handballvereins Miehlen e. V. lädt zur ordentlichen Mitgliederversammlung ein:

Freitag, 24.09.2021, 19:00 Uhr, Stadthalle Miehlen

Tagesordnung der Jahreshauptversammlung

  1. Eröffnung und Begrüßung, Feststellen der ordnungsgemäßen Einladung
  2. Jahresbericht der Vorsitzenden
  3. Berichte der Trainer zur abgelaufenen Saison
  4. Kassenbericht der Schatzmeisterin
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer
  8. Schriftliche Anträge von Mitgliedern*
  9. Verschiedenes

*Anträge von Mitgliedern müssen bis spätestens 19.09.2021 schriftlich bei der Vorsitzenden eingegangen sein.

Die Sitzung findet unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Verordnung statt.

Nichtwertung der Saison 2020/2021

Das Präsidium und der Verbands-Spielausschuss des HV Rheinland haben am 25.01.2021 mehrheitlich nachfolgenden Beschluss gefasst:

  1. Die Saison 2020/2021 wird im Erwachsenen- und Jugendspielbetrieb nicht gewertet. Der Spielbetrieb wird nicht mehr aufgenommen.
  2. Es wird keine Auf– und Absteiger in den Spielklassen des HV Rheinland geben. Die Klassenzusammenstellung wird soweit möglich in die Saison 2021/2022 übernommen (incl. Punktabzug SR-Untersoll) unter Berücksichtigung der Meldungen der Vereine.
  3. Sobald es das Pandemiegeschehen zulässt, werden Wettbewerbe zur Teilnahme auf freiwilliger Basis angeboten (Pokalfinale 2019/2020, Pokalrunden 2021/2022, HVR-Cup, EVM-Cup etc.), selbstverständlich sind dann auch Freundschaftsspiele auf Initiative der Vereine möglich.
  4. Im Jugendbereich sollte das Augenmerk auf die Qualifikation zur nächsten Saison gelegt werden. (Qualifikationsrunden zur Oberliga)

Weihnachtsgrüße

Dieses Jahr möchten wir mit einem afrikanischen Sprichwort ausklingen lassen:

“Gehe ich vor dir, dann weiß ich nicht,
ob ich dich auf den richtigen Weg bringe.
Gehst du vor mir, dann weiß ich nicht,
ob du mich auf den richtigen Weg bringst.
Gehe ich neben dir,
werden wir gemeinsam den richtigen Weg finden”

Nur gemeinsam werden wir die zukünftigen Herausforderungen meistern können. Dies gilt für die aktuell anstehenden Probleme und im speziellen für unseren Sport, den wir hoffentlich im nächsten Jahr wieder ausüben dürfen.

In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein frohes und besinnliches Weihnachten und kommt gut ins neue Jahr. Vor allem bleibt gesund!