Auswärtssieg der Handball-Damen des TuS Miehlen

Spiel vom 26.01.2008, 18:00 UhrHandball Bezirksliga Rhein/ Eifel Damen        

TV Welling I – TuS Miehlen IÂ…Â…Â….Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…Â…..6:9 (3:4)  Auch im Rückspiel konnten die Damen des TuS Miehlen einen Sieg gegen die Mannschaft des TV Welling feiern. Mit einem verdienten Endstand von 6:9 gewannen sie gegen TV Welling. Gleich in der ersten Spielminute konnte Katharina Schade die Gegner mit einem gelungenen Tor überraschen. Angefeuert von den zahlreichen mitgereisten Fans, drängte der TuS die Gastgeber in Ihre eigene Hälfte und konnte durch weitere Treffer von Johanna Ackermann und Katharina Schade zur Halbzeit einen knappen Vorsprung von 3:4 ausbauen. In der zweiten Halbzeit wurde der Endstand durch Tore von Rebekka Cloos, Johanna Ackermann und Katharina Schade auf ein 6:9 ausgebaut. Mit einer hervorragenden Abwehr konnte der TuS die Angriffe der Wellinger erfolgreich unterbinden. Hierbei ist vor allem die Kreisläuferin Sabrina Küstermann zu erwähnen, die durch einige erfolgreiche Blocks Angriffe der Gegner abwenden konnte. Im Laufe des Spiels gestalteten auch die Gastgeber ihre Angriffe mit mehr Aggressivität und arbeiteten in der Abwehr mit mehr Biss, sodass eine Spielerin des TV Welling in der 54. Minute nach einer Abwehraktion zu Boden ging und sich so verletzte, dass das Spiel unterbrochen wurde bis der Notarzt sie vom Platz transportiert hatte. Das Spiel wurde danach fortgesetzt und gestaltete sich auch in den letzten 6 Spielminuten noch spannend. Durch eine gelungene Abwehrleistung und eine wieder einmal überragende Torfrau Larissa Cloos konnte der TuS jedoch seinen Vorsprung bis zum Abpfiff verteidigen und so auch im Auswärtsspiel der Rückrunde gegen TV Welling vor den mitgereisten heimischen Fans den Sieg für sich behaupten.Die Damen des TuS bedanken sich für die zahlreiche Unterstützung ihrer Fans, die die Mannschaft mit wildem Jubel und musikalischer Unterstützung anfeuerten. 

Der verletzten Spielerin von TV Welling wünschen wir von Herzen gute Besserung! 

Das nächste Heimspiel gegen HSG Kastellaun/ Simmern II findet am 16.02.2008 um 18:30 Uhr in der Realschul-Sporthalle statt. Die Damen des TuS Miehlen freuen sich auf die Unterstützung ihrer zahlreichen Fans. 

Spielerinnen:
Larissa Cloos (Tor), Franziska Ackermann, Johanna Ackermann (3), Rebekka Cloos (2), Samantha Diehm, Jasmin Emmel, Tina Friedrich, Sabrina Küstermann, Rebecca Preißmann, Michelle Rang, Katharina Schade (4)