Handball-Männer verpassen möglichen Sieg im letzten Saisonspiel

Handball Kreisliga Männer Rhein/Eifel, 25.04.2009

 

TuS Miehlen – HSV Kastellaun/Simmern III 14:21 (9:14)

 

Ausgerechnet beim letzten Saisonspiel gegen den Tabellennachbarn mussten die Gastgeber auf etliche Spieler verzichten. Miehlen brauchte in jeder Halbzeit etwas, um in die Partie zu finden, danach verlief das Spiel ziemlich ausgeglichen. Vor allem der starke Gästetorwart, der vier Siebenmeter und jede Menge Großchancen hielt, verhinderte immer wieder ein Aufholen des Rückstandes. Zudem war der starke linke Rückraumspieler der Gäste nie ganz in den Griff zu bekommen. Dennoch zeigte Miehlen bis auf die verbesserungsfähige Chancenverwertung eine ordentliche Leistung, auf die man in der kommenden Saison aufbauen kann.

 

Spielverlauf: 0:4, 3:8, 6:11, 9:14 – 10:19, 13:20, 14:21.

 

TuS Miehlen: Benjamin Plotkowski (Tor), Andreas Cullmann (4/2), Malte Deckert (1), Eberhard Friedrich (1), Christoph Deckert (3/1), Mathias Schade (1), Jürgen Ackermann (4), Christian Zapp, Peter Pfeifer.