TuS Miehlen – TuS Westerburg III

TuS Miehlen – TuS Westerburg III 39:14 (15:6)

Handball Kreisliga A Koblenz, Staffel 1
Samstag, 15.03.2002

TuS Miehlen – TuS Westerburg III 39:14 (15:6)
Die Gäste erwischten einen rabenschwarzen Tag. Sie erreichten die Sporthalle erst mit Verspätung, hatten keinen Auswechselspieler dabei und verloren Mitte erster Halbzeit noch einen Spieler durch Rot. Dem gebenüber war die Miehlener Bank so voll, dass Trainer Jürgen Noss nicht nur selbst auf einen Einsatz verzichteten, sondern zwischendurch auch noch 3 Spieler heimschicken konnte. Westerburg war unter diesen Voraussetzungen völlig chancenlos. Ergaben sich doch einmal Wurfgelegenheiten, wurden diese von Manni Stötzer im Tor meist glänzend pariert und Tempogegenstösse eingeleitet. Ingo Thiel feierte nach langer Verletzung sein Comeback im Miehlener Team. Miehlen verteidigte mit dem Sieg Platz 3.

Spielfilm: 2:3, 6:3, Rote Karte, 13:5, 15:6 – 27:6, 37:10, 39:14.

TuS Miehlen: Manfred Stötzer (Tor), Uwe Kern (8), Frank Dombert (6), Christoph Deckert (6), Eberhard Friedrich (5), Kuno Groß (4), Markus Grote (4), Ingo Thiel (2), Gerhard Ackermann (1), Jürgen Ackermann (2), Michael May (1), Bodo Schneider.

Vorschau: Am Samstag, den 22.03.2002, tritt Miehlen um 17:45 Uhr beim Schlusslicht HC Neuwied an.

Das Voting vor dem Spiel lag bei 7x Sieg (100%), 0x Untentschieden und 0x Niederlage.

Print Friendly, PDF & Email