Erster Saisonsieg der Männermannschaft

17. November 2017
1:00

Nachdem in der letzten Saison leider keine Männermannschaft an der Punktrunde teilnehmen konnte, durften wir zum Saisonbeginn insgesamt 6 neue Spieler in der Mannschaft begrüßen.
Es kristallisierte sich zu Rundenbeginn eine sehr junge Mannschaft heraus, bei der man nicht wusste wie sie sich im Seniorenbereich behaupten würde.
Während in den ersten beiden Spielen gegen Mendig noch mit 21:28 und gegen letztjährigen Meister VFL Hamm 26:33 verloren gingen konnte gegen die TG Boppard der erste Saisonsieg mit 30:28 eingefahren werden.
Bei dem Spiel merkte man erstmals, dass die extrem junge Mannschaft langsam zueinander findet und sich immer besser kennenlernt. Kurz zum Spielfilm des Spieles:
Nach ausgeglichener Anfangsphase gelang es uns bis auf 14:9 anzusetzen. Danach schlichen sich einige Nachlässigkeiten ein, so dass wir mit einer 15:14 Führung in die Pause gingen.
Nach der Halbzeitpause waren die ersten 10 Minuten geprägt von auslassen von zum Teil sehr guten Chancen. Trotzdem gelang es uns wieder abzusetzen bis zur 46 Minuten auf 23:18. Dieser Vorsprung wurde bis kurz vor Schluss gehalten. Im Angesicht des sichern Sieges konnte der Gegner noch Ergebniskorrektur betreiben.
Insgesamt war es die beste Saisonleistung des sehr jungen Teams, auf die man aufbauen kann.
Zum nächsten Heimspiel am 25.11. im Schulzentrum Nastätten um 17 Uhr dürfen wieder den VFL Hamm begrüßen. Vielleicht dürfen wie Sie als Leser dieses Artikels als Zuschauer zu unserem Heimspiel begrüßen, um die junge und begeisterungsfähige Mannschaft zu unterstützen (Eintritt frei).
Es spielten:
Steven Schmidt (Tor), Paul Palme, Tarik Böhninger (11)*, Pascal Lotz (8), Adrian Diehl (4), Jona Vondran (1), Sven Harz (5), Thomas Diehl, Florian Diehl (1)
` Anzahl der Tore pro Spieler

Änderung der Männer-Trainingszeit

Nachdem die B-Jugend am Sonntag ihr letztes Saisonspiel absolviert hat und damit nun die Vorbereitung auf die kommende A-Jugend-Saison beginnt, startet ab kommenden Mittwoch 11.5. 20:00 Uhr das gemeinsame Training der neuen A-Jugend mit der restlichen Männermannschaft Das 20:00 Uhr Training donnerstags wird im Sommerhalbjahr weiterhin von den Frauen genutzt. Im Winterhalbjahr (1.11.-31.3.) werden A-Jugend und Männer nach derzeitiger Planung donnerstags trainieren, um den wöchentlichen Wechsel mit den Fussballern zu umgehen. Das wird aber noch rechtzeitig  bekannt gegeben. Ich bitte am Mittwoch um zahlreiches Erscheinen!

Auswärtsspiele E-, C-, B-Jugend

16. April 2016

Sa.     16.04.2016

16:00  BK MJC     JSG Bendorf/Vallendar II – HV Miehlen
Wilh.-Remy-Gym., Mühlenstraße 35, 56170 Bendorf

16:00  BL MJE     TV Bassenheim (a.K.) – HV Miehlen (a.K.)
Karmelenberghalle, Koblenzer Straße 51b, 56220 Bassenheim

17:30  BL MJB     TV Bassenheim – HV Miehlen
Karmelenberghalle, Koblenzer Straße 51b, 56220 Bassenheim

18:45  KL M     HSV Rhein-Nette III – HV Miehlen
Geschw.-Scholl-Realsch., Salentin Straße 12, 56626 Andernach
Das Männerspiel wurde abgesagt.

Männer siegen gegen Tabellenzweiten Rhein-Nette

Kreisliga Männer, 12.3.16

HV Miehlen – HSV Rhein-Nette III 20:18 (9:8)

Im Spiel gegen den Tabellenzweiten bestätigte Miehlen seine ansteigende Form und konnte einen überraschenden Heimsieg einfahren. Vor allem die konzentrierte Abwehrarbeit war Garant des Erfolges. Nach ständig knappem Spielverlauf konnte sich Miehlen gegen Ende der Partie vermeintlich vorentscheidend mit 4 Toren absetzen, ließ dann aber zu viele Chancen aus und musste doch noch bis zum Ende zittern. Die Mannschaft ließ sich aber auch die überharte Gangart des Gegners in der Schlussphase nicht mehr aus dem Konzept bringen und siegte verdient. Im Angriff konnte vor allem Mike Louven überzeugen.

Spielverlauf: 4:5, 7:8, 9:8 – 9:10, 13:13, 19:15, 19:18, 20:18.

HV Miehlen: Stefan Rembold (Tor), Eberhard Friedrich (2), André Mayer (5), Mike Louven (9), Thomas Diehl (2), Tim Friedrich (1), Benedikt Lenz, Dario Zimmerschied (1), Ralf Mayer (n. e.).

Heimspieltag am Sa. 12.3.

12. März 2016

Sa. 12.03.2016 Schulzentrum Nastätten

14:00   Nr. 71     E-Jugend – TV Arzheim
Schiedsrichter: Vereinsansetzung. Zeitnehmer: Hannah Forst

15:30  Nr. 21     C-Jugend –  JSG Ahrbach/Bannberscheid
Schiedsrichter: Nemeth. Zeitnehmer: Michael Becker

17:00  Nr. 7     B-Jugend –  JSG Bendorf/Vallendar II
Schiedsrichter: Nemeth. Zeitnehmer: Eberhard Friedrich

18:30 Nr. 23     Männer – HSV Rhein-Nette III
Schiedsrichter: Nemeth. Zeitnehmer: Alexander Lenz